News

skiweekend 2024 lenzerheide

ds. Am 17. Februar starteten wir früh morgens in unser alljährliches Skiweekend. Nachdem wir unsere Unterkunft bezogen hatten, machten wir uns trotz des eher durchzogenen und nebligen Wetters gleich auf den Weg zur Piste. Wir ließen uns davon nicht abhalten und genossen es bis zur Abfahrt. Unterwegs legten wir ein paar Stopps ein, bevor es in die altbekannte "Hütte" ging, wo wir den Abend verbrachten. Hier weiterlesen.


Fasnachtsumzug in zell

am. Am Samstag, dem 10. Februar, war es endlich so weit - der Fasnachtsumzug der Hüze Guuger Zell fand statt. Unter dem Motto "Von Jung bis Alt, 100 Jahre STV Zell" schmückten wir unseren Fasnachtswagen passend zu unserem Jubiläum mit einer riesigen Geburtstagstorte. Aber das war noch nicht alles. Mit Blick auf das "40 Jahre Trumpf" Jubiläum der Hüzen prangte auch die Inschrift "Hüze 40 Johr agseid, STV Zell 100 gemacht" stolz auf unserem Wagen.

In einer Vielzahl von Verkleidungen, von jung bis alt, tanzten wir zum Hit "Celebration" von Kool and the Gang. Dieser Auftritt knüpfte bereits eine Verbindung zu unserer bevorstehenden "Zellebration" am 31.07.24..

Besonders praktisch erwies sich der multifunktionelle Sarg. Nicht nur diente er als Teil unseres Ensembles beim Umzug, sondern nach einer kleinen Umbauphase verwandelte er sich auch in eine passende Ergänzung der Bar. Selbst während des Auftritts der Fröschlochrugger stand er zu Beginn ganz im Mittelpunkt.

 

Wir möchten den Hüze Gugger herzlich für diesen gelungenen Anlass danken und sie zu ihrem 40-jährigen Jubiläum beglückwünschen.


100 Jahre - Jubiläum


14. JAnuar 2024, U15

gk. Am 14.01.2024 spielten die Juniorinnen das erste Turnier des neuen Jahres in Zell.

Malters war der erste Gegner. Nach zwei Sätzen verloren wir dieses Spiel knapp.

Jedoch liesen die Juniorinnen dies nicht auf sich sitzen und holten sich bereits einen Sieg gegen Triengen.

 

Hier weiterlesen.


Korbball rückrunde

ms. In der Rückrunde bestritt der STV Zell sowohl eng umkämpfte als auch eindeutige Spiele, in denen die Mannschaft spielerisch überzeugen konnte. Die Ergebnisse waren gemischt: eine 3:6 Niederlage gegen Bözberg, ein beeindruckender 14:2 Sieg gegen Buchs, eine 1:7 Niederlage gegen Hergiswil, ein 4:8 gegen Wolhusen, ein 5:3 Erfolg über Menznau 3 und eine 2:9 Niederlage gegen Neuenkirch. Hier weiterlesen.


volleyball wintermeisterschaft 2023/24, vorrunde

cl. Viele interessante und schweisstreibende Matches liegen bereits hinter uns. Wir durften in der Vorrunde 6 Matches spielen. Dabei sind wir eher schlecht als recht in die Vorrunde gestartet. Gegen Rickenbach und Horw kassierten wir bereits mal die ersten beiden Niederlagen in der Saison. Das konnte nicht so bleiben, deshalb haben wir beschlossen ab sofort wieder auf die Siegerstrasse einzubiegen. Gesagt getan… die vier folgenden Matches durften wir dann mit viel Teamgeist und tollen Spielzügen auf unserem Konto verbuchen. Die kurze Winterpause dürfen wir also mit bester Laune in Angriff nehmen und dann am 11.01.2024 mit einem Heimmatch in die Rückrunde starten. Komm doch vorbei und unterstütze uns als Fan!

Hier detaillierte Match - Berichte weiterlesen.


03. Dezember 2023 U15

gk. Am 03.12.2023 fand das letzte Turnier des Jahres in Luzern statt. Die Juniorinnen starteten das erste Mal diese Saison in der 2. Liga!

Das erste Spiel gegen Sursee, verloren die Zellerinnen nach langem kämpfen 2:0. Sie starteten trotzdem motiviert in das zweite Spiel gegen Hochdorf. Jedoch mussten sie sich nach zwei Sätzen geschlagen geben.

Hier weiterlesen.


CHLAUS - BARTY,  02. DEZEMBER  2023

jm. Am Samstagabend des 2. Dezember fand in der Martinshalle Zell die bereits dritte legendäre ChlausBarty statt. Rund 680 Gäste besuchten uns und feierten in der Halle mit DJ Ref JD oder nahmen gemütlich ein «Huskaffi» im Kaffeezelt unterhalten vom Ländlerquartett «Churz und böndig».  Hier weiterlesen.


Eishockey STV zell vs Stv ettiswil

ds. Am Freitag, den 24.11.2023, traf sich der STV Zell mit dem STV Ettiswil in der Eishalle Sursee zum alljährlichen Hockey-Duell. Die Eishockeyschuhe wurden von Yannick als "gschmeidig" befunden und die Kleidung sass mit ein wenig Tape wie angegossen. So wurde der Puck eingeworfen und das Spiel um den Sieg begann. Hier weiterlesen


19. november u15 2. runde

gk. Das zweite Turnier der Juniorinnen fand am 19.11.2023 in Sursee statt.

Die Mädchen starteten ohne Probleme in das erste Spiel und besiegten den ersten Gegner 2:0.

Auch die weiteren drei Spiele erfolgten mit demselben Ergebnis.

Hier weiterlesen.


29. oktober 2023 U15

gk. Am 29. Oktober 2023 begann die Saison für die Juniorinnen in Willisau.  Nach den ersten Startschwierigkeiten gegen Malters verloren die Juniorinnen das Spiel 2:1. Dies liessen sie jedoch nicht auf sich sitzen. Das nächste Spiel gegen Willisau konnten sie dann für sich gewinnen und siegten dies direkt in zwei Sätzen. Hier weiterlesen


Plauschvolleyball Turnier

 

VERCHERTI WÄUT

 

fb. Das Motto des diesjährigen Plauschvolleyturnier`s hiess: „vercherti Wäut“. Viele tolle, ideenreiche und lustige Kostüme waren zu sehen. Auch spielerisch fanden viele schöne, faire und lange Ballwechsel statt, was immer wieder sehr beeindruckt. Auf Grund einer Änderung des Brandschutzgesetztes musste dieses Jahr ein neuer Standort der Bar gesucht werden. In der Alphütte wurde gefeiert bis in die frühen Morgenstunden.

 

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern für ihre Fairness und hoffen, euch nächstes Jahr am 09.11.2024 wieder zu begrüssen. 

 

 

 

 

Download
Rangliste 2023.pdf
Adobe Acrobat Dokument 130.3 KB

24. Generalversammlung

Am Samstag, 28. Oktober begrüsste der STV Zell insgesamt 62 Mitglieder:innen zur 24. Generalversammlung im Saal des Restaurants Sonne. Alle Teilnehmer:innen können auf eine äusserst gelungene und unterhaltsame Versammlung zurückblicken.

In diesem Jahr konnte der STV Zell neben sechs Demissionen auch sieben neue Mitglieder:innen in seiner Turnerfamilie willkommen heissen. 

weiterlesen


Jugireise

Am Samstag, den 21. Oktober, versammelten sich insgesamt 92 aufgeregte Kinder und 17 Leiter:innen um 9.15 Uhr vor der Martinshalle in Zell. Nach dem Eintreffen der beiden Reisecars konnten es die Kinder kaum erwarten und stürzten sich voller Eifer in die Busse, um sich die besten Plätze zu sichern.

Unsere Fahrt führte uns in unsere wunderschöne Hauptstadt Bern, wo wir den Morgen in der Trampolinhalle verbringen durften. 

weiterlesen


marzur spielturnier

Am Freitag, dem 21. Oktober trafen sich erneut die Marzur-Vereine in der Turnhalle in Reiden, um im alljährlichen Spielturnier gegeneinander anzutreten. In den Disziplinen Volleyball, Unihockey und Korbball traten ein Herren- und zwei Mixed Teams des STV Zells an. Hitzig und mit viel Einsatz wurde gekämpft, aber am Ende stand doch die Freundschaft zwischen den Vereinen klar im Vordergrund. Nach den Vorrunden durften alle drei Teams nochmal im grossen oder kleinen Final teilnehmen. 

weiterlesen


Korbball Hallen Cup

Beim diesjährigen Korbballcup standen in der ersten Runde zwei spannende Spiele auf dem Programm. Im ersten Spiel trafen wir auf den TV Roggwil 1 aus der Nati B. Hier mussten wir uns leider mit einem Endstand von 12:6 geschlagen geben. Trotz harter Arbeit und guter Anstrengungen gelang es uns nicht, den Sieg zu erringen, wir akzeptieren die Niederlage mit Respekt für den Gegner.

Im zweiten Spiel traten wir gegen den TV Grindel 2 aus der 1. Liga an und erreichten ein hart umkämpftes Unentschieden mit einem Endstand von 9:9. Das Spiel konnte mehrfach auf beide Seiten kippen, blieb aber immer eng umkämpft.

 

Es war ein tolles Erlebnis die beiden besser gestellten Mannschaften als Gastgeber und vor den vielen eigenen Fans begrüssen zu dürfen.


Marzur Reiden

5x Gold, 3x Silber, 1x Bronze und 29 weitere Auszeichnungen

Auch dieses Jahr traf sich der STV Zell am letzten Septemberwochenende mit den Vereinen Melchnau, Altbüron, Roggliswil, Reiden und dem Gastverein Grosswangen zum traditionellen Marzur Schlussturnen.

Am Samstag, dem 23. September, reisten insgesamt 12 Turner und 10 Turnerinnen nach Reiden, um ihren Wettkampf zu bestreiten. Trotz der kühlen Temperaturen und des wechselhaften Wetters wurden hervorragende Leistungen erbracht. 

weiterlesen


Willisauer lauf

 

 

3. Platz - Alexandra Bösiger

 

 

Was für eine tolle Leistung!
Herzliche Gratulation!


müehsolympics

Am Freitagabend, dem 25. August trafen sich rund 40 Turnerinnen und Turner aus den beiden Vereinen STV Büron und STV Zell in der Martinshalle Zell zur allerersten Ausgabe der «Müehsolympics». Dabei handelt es sich um ein Spielturnier mit vielen, möglichst mühsamen Regeländerungen – Spass garantiert. So durften sich die beiden Vereine im Unihockey mit verkehrtem Schläger, im Bodenauf-Sitzball oder im Federball mit zusammengebundenen Beinen beweisen. Es wurde viel geschwitzt, aber noch viel mehr gelacht. 

weiterlesen


Grillplausch

Am Mittwochabend dem 23. August fand der alljährliche Grillplausch statt. Bei wunderschönem Wetter trafen wir uns im Garten des Timeouts. Auch in diesem Jahr hatten wir die Gelegenheit, feines Fleisch von der Stöckli Metzgerei auf den Grill zu legen, welches begleitet wurde von einer köstlichen Auswahl an bunten Salaten vom Timeout. Der Abend wurde mit viel Geplauder und dem einen oder anderen Bier ausgeklungen.  


Turnfest Breitenbach

Am Samstag, 17. Juni reisten 37 Turner:innen des STV Zell kurz vor dem Mittag nach Breitenbach im Kanton Solothurn. Bei wunderschönem Wetter und heissen Temperaturen starteten die ersten bereits um 14.30 Uhr mit Fachtest Allround (8.92). In der etwas kühleren Turnhalle folgte anschliessend die Reck-Kombination mit einer hervorragenden Note von 9.04. Nach einer kurzen Erholungspause im Schatten und ausreichend Wasser ging es um 16.00 Uhr weiter. 

weiterlesen


TURNERREISE piemont

SCHOORNO Allersits

 Am gsüfigen Donnerstag, 8. Juni 2023 machten sich 36 Turner:innen zusammen mit Roberto Mazzotta und Carfahrer Andi Wicki um 6.30 Uhr auf den Weg nach Alba im Piemont. Vielleicht war es auch ein bisschen später, denn zuerst musste noch der gesamte Reiseproviant im Car verstaut und die mit Eis gefüllten Sagex-Boxen eingerichtet werden. Die sonst einfache Entscheidung, ob man mit einem Kaffee oder Bierli in den Tag starten will, erwies sich plötzlich als schwierig.

Um die Reisezeit ein bisschen unterhaltsamer zu gestalten, haben die beiden Reiseleiter:innen Alessia Mazzotta und Tobias Meier alias Brämser ein super Reisebingo vorbereitet. Dabei erhielten alle eine mehr oder weniger tolle Aufgabe, welche im Verlauf der vier Tage absolviert werden musste. 

weiterlesen

Jahresprogramm