Jugilager Schiers 2018

Samstag 21. Juli 2018

wenig schlafen, zmorgen essen, putzen, car fahren, müde sein, hallo sagen, auf wiedersehen, es ist vorbei... tschüss, danke und bis in zwei Jahren

Freitag 20. Juli 2018

Wettkampftag in Schiers. Nach einem ausgewogenen, nährhaften und köstlichen Frühstück wurde am Morgen fleissig für den Lager-Wettkampf trainiert. Beim Wettkampf hiess es: "Jeden gegen Jeden" in fünf verschieden Disziplinen, welche von Geräteturnen über Leichtathletik bis hin zum Ball-Parcours und Hindernislauf gingen. Nach dem intensiven Wettkampf-Geschehen wurden am Abend unter anderem die Sieger erkoren und das Duell "Schlag die Leiter" ausgetragen.

Donnerstag 19. Juli 2018

Die schweren Beine liefen heute Morgen beim Training in den Disziplinen noch einmal zur Hochform auf. Nach einem leckeren Mittagessen ging es frisch gestärkt in den Mottonachmittag. In Gruppen wurde ein Film zum Thema "Hinter den Kulissen von..." gedreht. Es entstanden lustige und kreative Videos. Das gemeinsame Bräteln war perfekt, um den Tag ausklingen zu lassen und das wunderschöne Wetter zu geniessen.

Mittwoch 18. Juli 2018

Schritt für Schritt, den Berg hinauf. Das war das Motto des heutigen Tages. Auf drei verschiedenen Wanderungen ging es hoch hinaus. Die Jüngsten vergnügten sich am Bach, die mittlere Wanderung besuchte eine Ruine und die Ältesten erklommen den Gipfel Sassauna. Nach dieser Anstrengung und der Hitze kühlten wir uns in der Badi ab. Ein grosses Dankeschön an unser Küchenteam, welches uns auch heute mit bestem Proviant ausgestattet hat.

Dienstag 17. Juli 2018

Heute entdeckten wir neue Talente beim Austauschprogramm. Die Kinder versuchten sich in einer neuen Sportart. Dabei wurde viel gelacht, geschwitzt und ab und zu wurde auch etwas in den Sand gesetzt. Unermüdlich trainierte die ganze Schar am Nachmittag noch einmal in den Spezialdisziplinen, obwohl sich der Muskelkater schon bemerkbar machte. Ein besonderes Highlight waren die Besuche der Aussenmoderatorin Gerda, die "Päckli" aus der Heimat für die Kinder mitbrachte oder eine Reportage über Pelikane in die Tagesschau der Zelletti Nems brachte. Morgen geht es ab in die Berge.

Montag 16. Juli 2018

Der heutige Morgen stand ganz im Zeichen des Geräteturnens, der Leichtathletik und dem Tanz- und Polysport. In den einzelnen Disziplinen wurde fleissig trainiert und Neues erlernt. Am Nachmittag kämpften wir in unseren Gruppen bei verschiedenen Spielen, wie Hindernislauf und "Weitsprungpoker", um Punkte. Am Abend im "Sportflash" wurden die Sieger erkoren. Dank unserer Wetterfee Nadine wissen wir auch, dass das Wetter in den nächsten Tagen schön und heiss bleiben soll. Besonders die Sparte "Klatsch und Tratsch" hat sich in unseren News Sendungen als besonders beliebt herausgestellt, auch wenn dadurch immer mal wieder ein rotes Gesicht bei den Turnerinnen und Turner zu finden ist.

 

Samstag/ Sonntag 14./ 15. Juli 2018

Nach einer unterhaltsamen Carfahrt nach Schiers haben wir unsere Unterkunft bezogen, das Dorf besichtigt, gut gegessen und spät, aber gut geschlafen. Das "Zelletti-News"-Moderationsteam hat sich vorgestellt und uns mit den wichtigsten Infos des Tages versorgt. Am Tag des WM-Finals haben wir uns auch das erste Mal sportlich betätigt. Nach einem Sprung ins kühle Nass und dem hitzigen Lager-Lauf verfolgten wir das WM-Final live im "Zelleti-TV".

Partner